_logo

           persönliches Wappen

Karma-Astro-Logik Schubert-Janský

 0170 8866822

logo

 

                         A s t r o l o g i e  f ü r  F o r t g e s c h r i t t e n e

   Rosemarie Schubert-Janský  

         DER GEIST DER STERNE

   ~ Das Horoskop - Spiegelbild der Geistes-Seele ~

 

 

 

Das Wirken der Gestirne in uns

Was sagen die astrologischen Zeichen und Punkte aus?                                                                   Die Sonne  und ihre Konstellation in ihrem astrologischen Zeichen und Häuserfeld zeigt die Aufgabe und den Bereich an, wo der Geist in diesem Leben seinen besonderen Einsatz findet,      um  in der eigenen Reife voranzuschreiten.                                                                                     Der Stand der Sonne im 2. astrologischen Häuserfeld deute z. B. auf eine Autoritätsperson - während die Sonne im 10. Haus für eine Rolle in der Öffentlichkeit prädestiniert macht und        von daher vom Machtstreben beseelt ist.                                                                                         Die Sonne ist kein Planet - sie ist der größte FIX-STERN, um den all die anderen Planeten    kreisen.                                                                                                                                          WER als Mensch von sich überzeugt ist, lässt sich auch von  all den anderen  “umkreisen”!          Die Macht des Stärkeren ist das MUSS des Schwächeren!

Der MC (Himmelsmitte) sagt etwas über die Qualität der Seele für dieses Leben aus.                   ER zeigt; wie wirkt - STRAHLT - der einzelne als Mensch auf die Umwelt - die Öffentlichkeit        - wie wird er von ihr angenommen, was erwartet sie von ihm und was kann er von daher von ihr zurückbekommen.                                                                                                                                Die weiteren Planeten Konstellationen bringen die Erfahrung des Geistes - der Seele aus      früheren Inkarnationen mit sich, wie sie in den gewesenen Verkörperungen erfahren und genutzt wurden und WIE sie in diesem Leben einsetzbar sind.                                                                    Das Horoskop ist der SPIEGEL des Geistes und der Seele.

Der ASCENDENT steht für den Genius des jetzigen Lebens - sowie für das körperliche        Gefüge - wie sich die Wesenheit ihren Körper baut, nach ihren eigenen vorgeschriebenen    geistigen Kriterien. Er gibt Auskunft über die Möglichkeiten - die dem Geist gegeben sind, sich   mit seinen Erfahrungswerten IN die Inkarnationsfamilie einzugliedern - aufgrund des GEISTIG - SEELISCHEN Gefüges.                                                                                                                  Der GEIST kann nur das IRDISCH zum Einsatz bringen, was durch die Gene der Inkarnations- Familie möglich  ist.                                                                                                                        Die SEELE  ist das FÜHLENDE Prinzip - sie genießt - leidet und erduldet.                                   Die Seele ist dass verbindende Glied zwischen Geist und Körper - OHNE sie wäre der  Körper empfindungslos. Durch die Seele kann der Körper fühlen - empfinden und von daher WEISS der Geist - wie es    sich anfühlt, wenn man liebt - Schmerzen hat - Angst empfindet etc.

Der Mensch erfüllt  immer zwei Schicksale (KARMA) zur gleichen Zeit - das EIGENE des Geistes und der Seele - und das seiner abstammenden irdischen Familie - das Familien-Karma. Manchmal ist das Familien-Karma so schwer, dass der Mensch für sich selbst und seine   EIGENEN Belange sehr wenig Zeit findet. Das ist auch schicksalhaft zu werten und liegt in der Vergangenheit dieses Geistes-Menschen begründet.                                                                        Es ist eine Frage von LEBEN und LEBEN-LASSEN.

Die ASTROLOGISCHEN Zeichen und Aspekte kommen auch IN den Handlinien zum Ausdruck - was wiederum bedeutet; der Mensch kann nur zu einer - für IHN bestimmten Zeit geboren      werden, um seine INNEREN Anlagen präsent zu machen.

Die Handlinie des werdenden Menschen sind bereits in seiner 16. Schwangerschaftswoche - Größe der Hand - 1 cm,  voll ausgebildet.

Das oder die Zeichen des 4. Hauses - Haus der Familie und eigenen Wurzel - und die sich  darin befindenden Planeten sagen etwas über die INNERE Wurzel des Menschen aus - was      von dem mitgebrachten Anlagen zum Ausdruck zum Einsatz kommen kann - welcher Umgang        und  welche Erfahrungen MIT und IN der irdischen Familie möglich sind, wie die ganze      häusliche und familiäre Situation sich darstellt.

Das oder die Zeichen des 10. Hauses (Beruf -Ehren -Würden), sowie die darin befindlichen Planeten geben Auskunft, welche Ziele in diesem Leben angestrebt und WIE erreicht werden können.

Das 2. Haus - Haus des Besitzes,  mit der Stellung der Planeten darin besagt; wie man zum Eigene Besitz gelangt und wie man damit umgeht.

Das 8. Haus - Haus des Besitzes mit anderen, gibt Auskunft darüber, WIE man mit den Besitz  von anderen umgeht oder wie der gemeinsame Besitz verwaltet wird. Was fließt diesem    Menschen durch andere an Gewinn zu - z. B. Erbschaften.

Die Häuser 4 und 10 - sowie die Häuser 2 und 8 werden auch als die Finanz-Achse    bezeichnet.

Die Stellung des Planeten MERKUR mit seine Aspekten informiert über die Art des Intellekts - über die Lernfähigkeit - die berufliche Eignung des einzelnen. Z. B. Merkur/Jupiter ist ein markanter Erfolgsfaktor und deutet auf eine methodische Berufsausbildung.

Das 3. Haus - Haus des Lernens sagt etwas über die LERN-METHODIK aus - über die Aneignung von Wissen und den Umgang mit Menschen - über die Kommunikations-Fähigkeit.

Das 6. Haus - Haus Arbeit und Gesundheit mit seinen Planeten informiert wie man arbeitet      und wie man mit anderen arbeitet - mit Kollegen oder Untergebenen, oder ob man lieber allein   arbeiten sollte und wie ist es um die Gesundheit bestellt.                                                                Bei Selbständigen gibt das 6. Feld (Haus) auch Auskunft WIE das Geschäft läuft.                     Dazu gehören auch noch die Aspekte  vom 6. zum 10. Haus - betreffs des Erfolges!

Die Stellung von MOND und VENUS in den Zeichen lässt erkennen, wie das Geld zur Anwendung kommt - welche Vorlieben bestehen.

 

Beratungs-Hotline (09931) 9 12 01 71 ~ 15 Minuten -                                                                     E-mail: astrologie-schubert-jansky@t-online.de

 

 

rosemarie - meine bilder 001.jpg orginal

Schubert-Janský

Astrologin Schriftstellerin Parfumer

 

 

Almanach        der Düfte

schwarze rose

die schwarze Rose  Ihr persönlich     magisches Parfum       Heildüfte - medial hergestellt  - Ihr eigener Körperduft als Basis

 

Ich zeige in  meinen Büchern - Remember 1 bis 4     an Hand meines Lebens auf, das das Leben nicht mit dem irdischen Tode endet, was Geist - Seele und Bewusstsein sich erarbeitet haben.