_logo

           persönliches Wappen

Karma-Astro-Logik Schubert-Janský

 0170 8866822

logo

 

                         A s t r o l o g i e  f ü r  F o r t g e s c h r i t t e n e

   Rosemarie Schubert-Janský  

         DER GEIST DER STERNE

   ~ Das Horoskop - Spiegelbild der Geistes-Seele ~

 

 

 

 

AKTUELLE SEITE

Welche Auswirkung haben die unterschiedlichen Konstellationen der Planeten und Fixsterne zueinander, in Bezug auf die Qualität der Zeit - auf menschliche und sonstige Verhaltensweisen?

Mathematisch gesehen bedeutet es;                                                                                       dass man den Konstellationen der Planeten zueinander und deren Standtort in den einzelnen Sternbildern  und Fixsternen eine Bedeutung beimessen muss, da sie eine Auswirkung auf das Leben insgesamt haben - genau wie das Wetter. Alles im Leben ist Strahlung und alles fließt!

Die genaue Berechnung entspricht mehr der Astronomie, da die Sternbilder unterschiedlich groß sind - im Gegensatz zu den astrologischen Zeichen, aber die Aspekte - Bereiche der Planeten stimmen immer, egal wie das Zeichen nun benannt wird. Das trifft weltweit zu.   

Die langsam laufenden Planeten nennt man “Bestimmungs-Planeten” - sie bedeuten: Pluto - das archetypische Verhalten; die höhere Oktave von Mars Kollektivmacht - höhere Fügung - Ekstase - Kernkraft des Selbst                                                                                                        Neptun -  Illusion - Wünsche; die höhere Oktave der Venus - die universelle Menschenliebe - Rauschzustände - Halluzination - Schwindel - Lüge - Schleierhaftes - Chaos - religiöser Wahn - Süchte Uranus  - die plötzliche Veränderung; als Oktave des Merkur Verstand - Intellekt;  die plötzliche Eingebung - die Originalität - der Geniestreich - Unruhe - außergewöhnliche Verhaltensweisen.    Diese Planeten haben eine lange Umlaufzeit - sie laufen sehr langsam und solange einer diesen Planeten einen bestimmten Bereich transitiert, wird dieser Bereich gründlich “bearbeitet”.                 Der Pluto-Transit - seit  Ende Januar 2008 durch das Zeichen Steinbock  - dauert bis Mitte Januar 2024.                                                                                                             Steinbock ist das Zeichen, das mit Erfolg und Macht verbunden ist - mit Zähigkeit und Ausdauer. Es entspricht dem 10. Haus - Beruf - Ehren - Würden, das öffentliche Ansehen.                      Der Durchgang Plutos durch das Zeichen Steinbock bedeutet unermüdlicher Kampf um Anerkennung. Machtstreben. Das ist weltweit.                                                                                                               Im Fall der Bundesrepublik Deutschland betrifft es in erster Linie den Bereich Ausland und Lehren, wobei auch der Medium Cöli in Konjunktion Sonne und  rückläufiger Merkur noch mit angesprochen angesprochen wird.                                                                                                          So repräsentiert sich die Bundesrepublik Deutschland in der Welt - nach dem Gründungshoroskop vom 18. Januar 1871 in Versailles - 12.06.28 Uhr.                                                                            Das Gründungshoroskop eines Landes - eines Staates bleibt immer Grundlage, so lange das Land besteht.                                                                                                                            Im Zeichen Steinbock befindet sich der transitierende Pluto auf dem Radix-Saturn - eine ganz gravierende Konstellation Saturn im Steinbock im Radix bedeutet Selbstbeschränkung - Übernahme gefährlicher Positionen.                                                                                                                      Pluto über den absteigenden Mondknoten - Ende des Jahres, legt altes Karma frei -  was verarbeitet werden muss - in welcher Form auch immer. Von daher kann es für Deutschland eine Verpflichtung bedeuten - Steinbock betrifft auch die Finanzen - anderen Ländern  finanziell helfen zu müssen.

Der Transit Neptuns - seit Anfang April 2011 bis Ende März 2025 in Fische, steht für “Selbstversenkung”- Träumerei und Kunst. Der Bezug zur Realität sollte nicht verloren gehen, in dieser verwirrenden Zeit.                                                                                                                           Im Horoskop Deutschland betrifft es den Freundschaft und Gesellschaftsbereich. Es  ist darauf zu achten, dass man nicht der Märtyrer der eigenen Hilfeleistungen wird.

Der Transit Uranus seit März 2011 im Widder - bis Mai 2018 - besagt Umwälzungen, plötzliche Katastrophen - fanatische Verfechtung von Ideen.                                                                                    Im Horoskop Deutschland  betrifft es einen großen Teil des 12. Hauses - Haus der Bedürftigen. Die Manifestation drückt sich durch Geschehnisse aus, die nur erklärbar sind als Folge früherer Geschehnisse.  Instabilität.                                                                                                                        Der weitere Transit geht durch das Zeichen Stier. Der gesamte Transit Uranus durch das 12. Haus dauert bis März 2024 und weiter bis Anfang Juli 2025, dann im 1. Haus.                                         Erst ab Mai 2018, kann man mit Sicherung - Sicherheit rechnen und neuen finanziellen Möglichkeiten des Besitzerwerbes rechnen. Spekulation.                                                                                               Uranus im 1. Haus steht für radikale Veränderung des äußeren Weltbildes - die alte Ordnung zerbricht Es wird eine neue Ausdrucksform angestrebt. Im Stier wird einverleibt.

Die Gesellschaft - Planeten sind Jupiter; das Recht                                                                   Saturn - das Gesetz!                                                                                                                               Z. Zeit transitiert Saturn noch das Zeichen Waage bis Anfang Oktober 2012. Es wird partnerschaftlich aufgebaut. Die Partnerschaften jeglicher Art werden einen Test unterworfen.  Sie können zu Quellen der Schwierigkeiten werden.  Es ist die Zeit der großen Fähigkeitsprüfung.                                          Ab Oktober 2012  bis September 2015 durchläuft der transitierende Saturn das Zeichen Skorpion. Entspricht Saturn/Pluto - bedeutet Hemmung und Selbsterhaltung. Die Selbsterhaltung ist letztlich meist die Stärkere!                                                                                                                               Die Lebensstruktur verändert sich - Finanzprobleme und Engpässe verstärken sich. Während dieser Zeit kann immer mit Katastrophen in irgendeiner Form gerechnet werden.                                     Durch Uranus im Widder und Neptun in Fische kommen noch unrealistische Verhaltensweisen dazu.    Ab September 2015 bis Mitte Dezember 2017 Saturn im Zeichen Schütze - entspricht Saturn/Jupiter langsames gesichertes Vorwärts-Schreiten in gesellschaftlicher Hinsicht. Sicherheitsdenken!             

Natürlich gibt es dazwischen immer wieder “Lichtblicke” - Erfolge, durch die kurzfristigen Venus-Transite - die Merkur-Transite, günstige Mondphasen und Marsaktivitäten, in jeweils bestimmen Bereichen nach Zeichen und Häusern.                                                                                                      

Der Jupiter-Transit ab Ende Juni 2012 im Zeichen Zwilling steht für vielseitiges Entgegenkommen - Projektion - Beliebtheit bis Ende Juni 2013.                                                                                     Für die Bundesrepublik bis Anfang Mai 2013 bedeutet es hauptsächlich einen größeren Wachstum- zyklus - Erweiterung der geistigen Einsichten, evtl. noch gönnerhafter im Verhalten zu den Völkern -  im Ersten Haus betrifft es dass Auftreten, das Verhalten zu anderen.                                                     Ab April/ Mai 2013 Beginn eines neuen Wachstumszyklus in der Forschung - es dürfte alles gefördert werden, was mit Intellekt und Wissen zu tun hat!                                                                                  Ab Ende Juni 2013 der Transit Jupiter durch das Zweite Haus - Haus des eigenen Besitzes könnte dem Land Geld bringen, wenn man mit den eigenen Ressourcen verantwortungsvoll umgeht, ansonsten kann der Transit auch größere Verluste anzeigen, besonders ab Ende Juni 2013, wenn Jupiter ins Zeichen Krebs übertritt, wo  der Gefühlsreichtum besonders für Familie - auch Völker sowie alles Schöne, sehr weit schweifend ist.

Was ich beschrieben habe, ist das Grundgerüst, worauf sich das andere aufbaut. Es wird Erfolge und Einbrüche geben! Es wird Katastrophen geben, aber keinen Weltuntergang! Wir werden es überleben! Astrologie und auch Politik ist Mathematik - es ist allen berechenbar.

Da kann man noch so viel WOLLEN, wenn die Konstellation nicht stimmt - klappt es nicht!

In der nächsten Zeit - ab jetzt sieht es astrologisch so aus:                                                                 Am 6. Oktober trat der transitierende Saturn in das Zeichen Skorpion ein. Saturn die Pflicht - das Gesetz - die Hemmung in das Zeichen der archetypischen Verhaltensweisen. Das ist schon mal eine harte Konstellation. Für Deutschland betr. es weiterhin den Bereich Arbeit und Gesundheit. Es werden auf diesen Gebiet jetzt radikale Veränderungen gemacht. Dauert bis Ende Dezember 2014. Der transitierende Pluto befindet sich seit einigen Jahren im Zeichen Steinbock.                        Das kann jetzt deshalb eine gewaltvolle Zeit werden - die jetzt beginnt, da sich der transitierende Pluto seit Jahren im Zeichen des Saturn befindet und jetzt der Saturn ins Zeichen des Plutos einritt.         Pluto hat eine Umlaufzeit von 248 Jahren und Saturn von 29,4 Jahren.                                             Der transitierende Pluto befindet sich noch im Bereich gemeinsamer Besitz - Besitz mit oder der anderen, das sind die “Einschneidungen”,  wo man das eigene mit den anderen teilen soll oder muss, auch von anderen bekommen kann. Hier befindet sich im Radix Saturn - d. h. es wird entschieden!    Ab 18. November ist der transitierende Mars ebenfalls mit den transitierenden Pluto in enger Konstellation - radikale Situation. Beide befinden sich über dem absteigende Mondknoten im Radix, wo mit gewaltvollen Veränderungen vom mitgebrachtes Karma des Landes zu rechnen ist.                   Pluto und Mars sind bereits im Transit Bereich Ausland. Wir könnten große Verluste haben.           Der Mars-Transit durch den Bereich des Auslands und der Ausländer - auch der Religionen und Reisen - dauert bis Ende Dezember 2012. Streit mit Ausländern - Ausland, mit Pluto sehr gewaltvoll - emotional gefärbt, dazu die Spannung - Herausforderung zum transitierenden Uranus im Widder, der sich in Konjuktion mit Radix-Chiron befindet. Von daher eine radikale und auch “heilende” Situation - wenn man sie durchstehen will!                                                                                     Danach betrifft die Veränderung den Bereich Ansehen - Beruf - Würden, die Präsentation des Staates - Landes.                                                                                                                                                    Pluto wirkt weiter im Bereich Ausland bis März 2022.                                                                    Solange wird es dauern, bis die Fragen Ausland - Ausländer endgültig geklärt sind.

 

Beratungs-Hotline (09931) 9 12 01 71 ~ 15 Minuten -                                                                          E-mail: astrologie-schubert-jansky@t-online.de                                  

 

rosemarie - meine bilder 001.jpg orginal

Schubert-Janský

Astrologin Schriftstellerin Parfumer

 

 

Almanach        der Düfte

schwarze rose

die schwarze Rose  Ihr persönlich     magisches Parfum       Heildüfte - medial hergestellt  - Ihr eigener Körperduft als Basis

 

Ich zeige in  meinen Büchern - Remember 1 bis 4     an Hand meines Lebens auf, das das Leben nicht mit dem irdischen Tode endet, was Geist - Seele und Bewusstsein sich erarbeitet haben.